Bambusgarten

Der hintere Teil des Gartens vom Ferienhaus ist mit ausgesuchten Bambussorten bepflanzt, welche sich besonders für die Breitengrade in Deutschland bzw. Berlin eignen und so selbst bei winterlichen Temperaturen bis  - 22° C eine immergrüne, abgeschirmt wirkende Kulisse aus Bambus schaffen.

 
 

Blick auf den hinteren Garten

 
 
 

Blick auf die 45 Quadratmeter große Holzterrasse am Ferienhaus

 
 
 

15 Jahre alter und inzwischen 8 Meter hoher Bambus mit armdicken
Halmen (Phyllostachys vivax)

 
 
 

Hier ein Bild einer ebenfalls 15 Jahre alten Bambusstaude der Sorte `Zauberbambus` aus dem hinteren Teil des Gartens
(Phyllostachys vivax ' Aureocaulis ')

 
 
 

Bambuspflanze aus einer insgesamt 7 Meter langen Hecke der Sorte
Fargesia murielae Jumbo

 
 
 
 
 
 

3,5 Meter hoher "Goldener Peking Bambus", steht seitlich
am Ferienhaus in Berlin (Phyllostachys aureosulcata ' Aureocaulis ')

 

 

7 Meter lange Hecke aus "Zickzackbambus"
(Phyllostachys aureosulcata 'Alata')
, ebenfalls über 10 Jahre alte
Pflanzen

 
 
 

 Ausblick in den Vorgarten vom der Ferienwohnung in Berlin 

 
 
 

PKW- Stellplatz im Vorgarten

 
 
 

Ausblick aus einem der Schlafzimmer des Appartements

   

Mehr Bilder von den Zimmern
bitte hier klicken..

   


 

 

 

 

                                       

                                                                                                                                              © 2006 Quartier Soleil